Entspannungs-Zeit

Steig aus der Stressspirale aus, nimm dir Zeit für dich, und schenke deinem Körper Zeit sich zu entspannen.

Immer Freitags um 19.30 auf Zoom

Weisst du, es ist menschlich, dass du deinen Atemfluss blockierst, einengst oder klein hältst. Ich tue es auch.

Das war sicher schon in den Anfängen der Menschheit so.

Stell dir vor, du sitzt in einer Höhle und hörst, dass draussen ein Dinosaurus Rex vorbei geht. Du weisst, wenn er dich hört, frisst er dich und deine Kinder.

Was machst, klar, deinen Atem anhalten.

 

So reagiert dein Körper heute noch.

Der Dinosaurus Rex erscheint dir heute in den verschiedensten Formen.

Er weiss sozusagen wie er dir erscheinen muss, um dir Angst zu machen. Damit du dich klein und unscheinbar machst, nur damit dich ja keiner sieht oder hört.

Sei das nun in Form, dass du dich ganz automatisch anpasst in deinem Alltag. Oder in Gestalt deines Chef’s, der so viel Erwartungen an dich zu haben scheint.

Oder in Form von Grenzen, die du nicht setzt/aussprichst aus Angst jemanden zu verletzen.

Das alles macht dich nervös, erzeugt Stress, wodurch du deine Atmung flach hältst.

Wenn du deinen Atem beobachtest, erkennst du, wann der Rex vor deiner Höhle lauert. Dann kannst du dich fragen, in welcher Form er dir gerade erschienen ist. Oder ob du ihm gerade eines deiner Bedürfnisse für die Füsse geschmissen hast, damit er dich nicht frisst.

Nun kannst du dich neu entscheiden, willst du dich verstecken in der hintersten Ecke deiner Höhle?

Willst du auf deine Füsse stehen, dich aufrichten und schreist klar und deutlich was Sache ist, damit Rex ganz klein wird? Damit er zu deinem Diener wird, und du seine Kraft nutzen kannst. Um für dich zu gehen, für dich einzustehen und deine Bedürfnisse ab jetzt ernst nimmst.

 

 

Bist du bereit, den Dinosaurier in deinem Leben in die Augen zu schauen?

 

 

 

Willst du aus deiner Stressspirale aussteigen?

Dann warte nicht länger, bis sich im Aussen etwas ändert.

Übernimm du die Verantwortung und schau, was du in deinem Leben umorganisieren kannst. Damit du mehr Raum für deine Regeneration hast.

In meinem Kurs, Entspannungs-Zeit lernst du viele Tools kennen, die dich dabei unterstützen.

  • Du brauchst Entspannungs-Zeit, um ein freudvolles Leben voller nährenden Momenten zu haben.
  • Du brauchst Zeit für dich, damit du Lebensfreude fühlen kannst.
  • Wenn du dich nur mit deiner Stressfaktoren beschäftigst, wird die Lust am Leben sich bei dir nicht wohl fühlen.
  • Wenn du wieder gut schlafen willst, brauchst du Zeit, in der du dich frei machst, von deinem Gedankenkarussel.
  • Wenn du wieder Leidenschaft erleben möchtest, darfst du deine Stressfaktoren reduzieren. Denn sie töten alle Leidenschaft in deinem Leben.

In meinem Kurs, Entspannungs-Zeit, zeige ich dir nicht nur eine Möglichkeit, wie du zur Ruhe kommen kannst, sondern ganz unterschiedliche.

Das Einzigartige an meinem Kurs ist, ich zeige dir aktive und passive Entspannungsübungen.

Du bekommst Übungen an die Hand, die du in allen Lebenslagen direkt einsetzen kannst.

Ich bin für dich da, wenn du Fragen hast.

 

Wenn du dir Entspannungs-Zeit mit mir gönnst, schaffe ich es, dir Momente völliger Schwerelosigkeit zu ermöglichen. Dazu brauche ich deine Bereitschaft für neue Möglichkeiten.

Bestelle hier dein Geschenk.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


 

Wann hast du dir das letzte mal Zeit genommen für:

  • Naturverbundenheit. Weisst du noch, wie die Natur riecht? Wie sie sich unter deinen nackten Füssen anfühlt? Willst du es wieder erleben?
  • Leichtigkeit des Seins. Wie fühlt sich das an, wenn du dich leicht fühlst, wenn dir alles leicht von der Hand geht? Willst du das wieder fühlen können?
  • Camping in deinem Garten, im Wald, mit Blick in den Sternenhimmel, mit deinem Partner/in an deiner Seite, mit dem Gefühl, alles ist gut. Willst du solche Momente?
  • den Sonnenuntergang zu betrachten, so lange bis die Sonne und ihre Farben nicht mehr zu sehen sind? Hast du Zeit dafür? Willst du wieder Zeit dafür haben?
  • einen Bummel durch die Stadt ohne Ziel, ohne etwas zu kaufen? Nur die Lebendigkeit um dich herum und fühlen, dass du am Leben bist. Willst du dich lebendig fühlen? Oder lieber in der Stressspirale ersticken?

Ruft es Jaaaaa in dir?

Oder denkst du, deine Schlafstörungen, deine Nervosität, deine Kopfschmerzen und deine Verdauungsschwierigkeiten  hängen nicht damit zusammen?

Dann ist das ok. Doch wenn du erkannt hast, dass du etwas in deinem Leben verändern musst/willst, freue ich mich für dich. Denn das ist der erste Schritt, mit dem du dir die Möglichkeit öffnest, dass sich Neues in deinem Leben zeigen kann. 

Wenn du über längere Zeit in dieser Anspannung bleibst, wirst du mehr als nur die oben genannten Symptome bekommen. Dein Körper braucht die Entspannung, um sich zu regenerieren. Wenn du sie ihm nicht geben willst, muss er sie sich holen. Über die Symptome, die du bereits kennst, oder du wirst dich immer mehr Richtung Kranksein bewegen.

Dauerhafter Stress schwächt dein Immunsystem und übersäuert deinen Körper. 

 

Du möchtest ja sicher ein langes Leben voller Gesundheit und Vitalität, oder?

Dann ist jetzt die Zeit, dass du beginnst, für dich zu sorgen.

Dabei unterstütze ich dich sehr gerne. Ich habe viele Tools, die du bei mir lernen kannst.

Solche, die du überall und in jeder Situation anwenden kannst.

Und solche, wo du dir Zeit für nimmst.

Und solche, die wir gemeinsam machen.


An wen richtet sich dieses Angebot?

  • An dich, wenn du dir Entspannungs-Zeit fix einplanen willst. 
  • An dich, wenn du wahrnimmst, dass jetzt die Zeit reif ist aus deiner Stressspirale auszusteigen.
  • An dich, wenn du deine Wut auf das Leben in Kraft umwandeln möchtest.
  • An dich, wenn du mehr Lebensfreude fühlen möchtest in deinem Leben.
  • An dich, wenn du bereit bist, in deine Selbstverantwortung zu gehen.
  • An dich, wenn du deine Anspannung mit deiner Entspannung ins Gleichgewicht bringen willst.
  • An dich, wenn du mehr Freude, Leichtigkeit, Spass und Spiel leben willst.
  • An dich, wenn du auf deinen Körper hören willst, damit er dir mitteilen kann was er braucht, um ein Wellnesstempel für dich zu sein.

Wie kann dich mein Angebot "Entspannungs-Zeit" unterstützen?

Du lernst dir Zeit und Raum für deine Entspannung zu nehmen.

Du gibst deinem Körper die Zeit, die er braucht um zur Ruhe zu kommen.

Durch das regelmässige üben und anwenden lernt dein Körper loszulassen.

Im Loslassen kann sich dein Körper wieder erholen.

Dadurch kannst du besser schlafen.

Muskelverspannungen können sich lösen, dadurch gehen auch die Schmerzen weg.

Deine Zeit der Anspannung und der Entspannung sind ausgeglichen. 

Du erkennst die Signale deines Körpers: Ich brauche Ruhe.

Die Lebensfreude kehrt wieder zurück.

Und mit ihr die Motivation noch besser auf deine Bedürfnisse einzugehen.

In der Entspannung kannst du deine Bedürfnisse erkennen.

Das Erfüllen deiner Bedürfnisse erfüllt dich und dein Körper mit einem guten dich nährenden Gefühl der Zufriedenheit.


Wie läuft die Entspannungs-Zeit ab?

Wir treffen uns immer Freitag Abend um 19.30 auf Zoom.

Falls du an einem Freitag nicht dabei sein kannst, hast du die Möglichkeit über den Zugang auf meine Webseite, die Aufzeichnung mitzumachen. Hier hast du auch die Möglichkeit die Entspannungs-Zeit für dich zu wiederholen und zu vertiefen.

Mit demselben Zugang kommst du auch an die vielen Videos, die ich für dich aufgezeichnet habe. Diese kannst du jederzeit für dich nutzen uns üben. In diesen Videos zeige ich dir die verschiedensten Möglichkeiten der aktiven Entspannung.

 

Nach der Begrüssung und Austauschrunde öffne ich für dich den Raum der Entspannungs-Zeit.

Du brauchst nichts weiter tun, als zu lauschen. Deine Gedanken dürfen Pause machen. Du erlaubst deinem Körper sich zu entspannen und die erhebende Energie zu empfangen. Welche ihm helfen, sich immer tiefer zu entspannen, damit alle Anspannung abfliessen kann.

 

Du lernst bei mir verschiedene Arten der Entspannung, Meditationen oder innere Reisen kennen.

Diese machen wir gemeinsam. Du kannst deine Fragen, in Bezug auf dieses Angebot, direkt im Zoom stellen, oder über E-Mail.


In der Entspannungs-Zeit darfst du dich fallen lassen. Ich halte für dich den Raum, damit du dich sicher und geborgen fühlen kannst. Ich führe dich sicher durch die Techniken, die Meditationen und inneren Reisen.

So lernst du dich immer tiefer entspannen. Über verschiedene Techniken wirst du für dich herausfinden, wie du mit Leichtigkeit zur Ruhe kommst. Was dir am meisten entspricht oder du besonders gerne anwendest.


Das lernst du in der Entspannungs-Zeit.

Meditationen und innere Reisen: Live auf Zoom

  • Diese machen wir immer Freitag 19.30 zusammen über Zoom.
  • Du wirst von mir angeleitet und geführt. Die Entspannungs-Zeit werde ich intuitiv anleiten. So dass an jedem Freitag der Raum entstehen kann, der für alle am beitragensten ist.
  • In diesen Entspannungs-Zeit Treffen kannst du dich fallen lassen. Es gibt für dich nichts weiter zu tun, als zu lauschen. Entspannung eben.
  • Ich lehre dich verschiedene Techniken der Meditation und des Gewahrseins. Damit du für dich entdecken kannst, was dir am meisten zusagt.
  • Alle Aufzeichnungen kannst du über meine Webseite nachschauen, zum vertiefen und entspannen.

Atemübungen: findest du auf meiner Webseite.

  • einfache Atemübungen für den Alltag.
  • Atemübungen, die du vor dem einschlafen machen kannst.
  • Wie du den Atem nutzen kannst, um deinen Kopf lehr zu machen.
  • Wie du Atem und Bewegung nutzen kannst, um deinen Körper gut mir Sauerstoff zu versorgen.
  • Du bekommst Zugang zum ersten Monat meines Familienyoga Kurses.

Diese findest du auf einer Unterseite meiner Webseite als Video zum lernen und übern.



Preis: inkl MwSt.

1 Monat: 200.- Fr. / 183 Euro für 4x Entspannungs-Zeit über Zoom inkl. Zugang zu Videos.

 

2 Monate: 375.- Fr. / 343 Euro für 8x Entspannungs-Zeit über Zoom inkl. Zugang zu Videos

 

Jeder weitere Monat: 150.-Fr. / 137 Euro

 

1x Entspannungs-Zeit, 25.- Fr. 23 Euro ohne Zugang zu den Videos und Aufzeichnung

 

Daten:

 9.7.21 / 16.7.21/ 24.7.21 / 13.8.21 / 20.8.21 / 27.8.21 / 39.21 / 10.9.21 / 17.9.21 / 23.9.21 / 1.10.21


Mein Geschenk an dich.

Über das Anmeldeformular unten an der Seite kannst du dein Geschenk einfordern.

Das Geschenk besteht aus einer Atemübung, und einer Möglichkeit, wie du dich entspannen kannst.

 

Mit deiner Bestellung erlaubst du mir gleichzeitig, dich über Mail zu informieren, was es bei mir Neues gibt. 

 



Über das Formular kannst du dich anmelden, oder dein Geschenk einfordern.

Wenn du Ratenzahlung möchtest, melde dich bei mir. Ich bin auch offen für andere Möglichkeiten.

 

Wenn du innerhalb von 24 Stunden nichts von mir gehört hast, schau bitte in deinem Spam Ordner nach. Danke.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Ich bin so froh, dass ich mit Gabriele Maria die Entspannungs-Zeit mitgemacht habe. Mein Leben hat sich dadurch so sehr entschleunigt.

Vor der Entspannungs-Zeit habe ich mich so schlecht gefühlt. Es was mir alles zu viel. Meine Gefühle schleuderten mich hin und her. Ich wusste nie, ob ich gleich losheule oder mich die Wut explodieren lässt.

Ich wünschte mir so sehr ein Kind, dass ich meinen Mann ganz verrückt machte damit.

Dann wurde ich Mutter und es kam alles anders, als ich dachte. Plötzlich war da so viel Stress. Das Kind, das nachts immer wieder aufwacht, der Haushalt, mein Job, die Kinderbetreuung usw.

Durch die Entspannungs-Zeit habe ich erkannt, dass ich nicht alles alleine schaffen muss. Dass ich meinen Mann einspannen darf, damit ich mal Zeit für mich habe. 

Die wunderbaren Atemübungen helfen mir sehr, damit ich besser schlafen kann. Ich mache sie sogar, wenn ich nachts mein Kind beruhige, damit es wieder einschläft. Es reagiert wunderbar darauf und schläft viel schneller ein. 

Ich nutze meinen Arbeitsweg, um Übungen zu machen, die ich in bei Gabriele Maria gelernt habe. Das unterstützt mich sehr, gibt mir Kraft und ich fühle mich danach sehr lebendig.

Mit meinem Mann fühle ich mich wieder verbunden und ich kann die Zeit mit ihm geniessen. Er wollte, dass ich ihm die Übungen zeige. Also habe ich sie ihm vorgemacht. das hat mir spass gemacht, und wir haben gelacht, weil manche Übungen etwas knifflig sind, bis man den Dreh raus hat.