Yoga mit der Erde

Hier kannst du reinschauen und mitmachen.

Ich freue mich, dass du dich für mehr Erdung interessierst. Und dir damit etwas Gutes tust.

Mutter Erde freut sich, wenn sie dich immer mehr fühlen kann. Dein Körper freut sich, wenn er sich immer tiefer von der Erdenliebe nähren kann. Und deine Seele freut sich, wenn sie deinen Körper immer mehr bewohnen kann.

 

Bitte gehe nur soweit in die Bewegung, wie das für deinen Körper stimmig ist.

Handle eigenverantwortlich. Ich lehne jede Haftung ab.

 

Achte gut auf meine Hinweise in den Videos, die dich alle zu YouTube führen.


Yoga mit der Erde, Tag 1

Dein Fokus ist bei deinen Füssen.

Dazu beobachtest du, was sich in deinem Körper und in deinem Energiefeld sich verändert.

 

Alles weitere im Video.

Viel Freude mit der Erde.


Die erste Übung mit deiner Körperbewegung.

Gehe nur soweit in die Bewegung, wie das für deine Fussgelenke stimmig ist.

 

Lass dich durchströmen, von der Erdenliebe.


Inspiration für ein Fussbad.

Reinigend und erdend.

 

Ich liebe es. 

Nimm dir Zeit für dich und geniesse dich und deine Füsse, die dich über die Erde tragen.