Mutter sein - Ich sein

Wie du als Mutter deine Bedürfnisse verwirklichst. Wie du es schaffst, dich um dich selber zu kümmern und dir selber gerecht wirst.

Online. Beginn 1.9. 2020 für 6 Monate

Du hast dich so auf dein Muttersein gefreut, nun wächst dir alles über den Kopf.

 

Fühlst du dich als Mutter gerade überfordert, möchte ich dir sagen, du bist nicht allein mit deinem Fühlen. Als junge Mutter war ich es auch. Auch heute erlebe ich noch Situationen, nach 12 Jahren Muttersein, in denen ich mich überfordert fühle. 

Mit tiefem Verstehen begleite ich dich durch dein Fühlen zu dir selber. In deine Grösse, aus der du die Mutter sein kannst, die du sein möchtest. 

 

  • Du hast es satt dich anzupassen. Du willst dich selber lieben und leben.
  • Du findest keine Zeit für deine Bedürfnisse. Du willst ein geordnetes Leben in dem deine Bedürfnisse Raum finden.
  • Du lässt es immer wieder zu, dass du dich von dir selber abwendest. Du willst jetzt deine Grenzen kennen und setzten können.
  • Du bist nur noch Mutter. Du willst dein Muttersein lieben, das du für dich neu definierst. Du willst ankommen in dir als Frau, die du bist.
  • Du magst den ewigen Rollenwechsel zwischen Frau sein und Mutter sein nicht mehr. Du willst als Frau glücklich sein, voller Vertrauen in dich und dein individuelles Mutter sein.

Ich gebe dir Zeit und Raum, in der du, für dich, herausfinden kannst, wie du als Mutter sein willst.

Wie du als Frau Mutter sein willst.

 

Mutter sein - Ich sein
Mutter sein - Ich sein

Damit du für dich herausfinden kannst, wie du als Mutter sein willst, darfst du dir klar werden, was deine Bedürfnisse sind.

Was sind deine tiefen Bedürfnisse?

Was tust du gerne? Was ist das, was dich so richtig erfüllt und glücklich macht?

Es geht darum tief in dir zu lauschen, was dir guttut. Was du gerade brauchst, um dein inneres Gleichgewicht zu halten, oder wieder herzustellen.

In diesem Erforschen unterstütze ich dich gerne. In den 6 Monaten zeige ich dir, wie du deine tiefen Bedürfnisse an die Oberfläche holst.

 

Du kennst deine Bedürfnisse. Stehst du dafür ein? Nimmst du dir die Zeit, die du dazu benötigst?

Davon zu träumen, wie schön es doch jetzt wäre, dieses dein Bedürfnis zu erfüllen, nährt dich nicht. Du darfst mutig aufstehen und deine Ansprüche auf Zeit und Raum stellen. Damit du dir Gutes tun kannst, um deinen Alltag zu meistern.

Dazu darfst du in deiner Kraft stehen. In diese hinein begleite ich dich sehr gerne. Sie ist es, die dir deine Bedürfnisse zeigt und dir den Mut gibt, dafür zu gehen.

Auf dem Weg zu deinen tiefen Bedürfnissen darfst du deinen inneren Impulsen folgen.

 

Vertraust du deinen inneren Impulsen?

Hörst, fühlst oder erkennst du sie? Oder gehen sie im Alltag mit deinem Kind unter, da du so eingenommen bist, von all dem was du noch tun musst?

Deine inneren Impulse wollen dich in ein glückliches Leben führen. In dein Traumleben als Mutter.

Ich zeige dir gerne, wie du deine Impulse wieder in dein Leben holst. Wie du auf sie hören kannst und in die Umsetzung gehst. Wenn du deinen inneren Impulsen folgst, und diese umsetzten willst, benötigst du Grenzen, die du klar zum Ausdruck bringst.

 

Kennst du deine Grenzen, verteidigst du sie, wenn nötig?

Damit du die Mutter sein kannst, die du aus der tiefe deines Herzens sein willst, benötigst du deine Grenzen. Deine Grenzen nach aussen und nach innen. Denn du darfst deine eigenen Grenzen auch berücksichtigen, damit du dich nicht dauerhaft überforderst. Deine Familienmitglieder müssen deine Grenzen auch kennen, damit sie sie nicht übertreten. 

Um deine Grenzen bewusst zu haben, darfst du dir deiner Bedürfnisse klar sein. Kennst du deine Wünsche nicht, kannst du auch nicht dafür geradestehen.

Du siehst, da spielt einiges zusammen.

 

Darum ist es mir wichtig und ein Herzenswunsch dich in deine mütterliche Kraft zu begleiten.

  • Aus der du dein Kind liebevoll begleiten und unterstützen kannst in seinen Entwicklungsschritten.
  • Aus der du Klarheit gewinnst, wie du dein Kind führen möchtest.
  • Aus der du deine Bedürfnisse erkennst und lebst.
  • Aus der du Schritt für Schritt tiefer in dein dich erfüllendes Muttersein gehst. Als diese du auch Frau bist.

 

Ich freue mich, wenn du dir 6 Monate Zeit nimmst für dich. Und ich dich dabei begleiten darf.

Nur du kannst diesen Weg gehen und dein Muttersein neu definieren, sodass es für dich 100% stimmt.

 


in diesem Seminar bist du richtig,

wenn du Mutter bist. Von kleinen, grossen, eins oder mehreren Kindern.

wenn du dich gerufen fühlst.

wenn du dein Muttersein, als Frau, neu definieren willst.

wenn du deine eigenen Normen leben möchtest.

wenn du als Mutter, dein Potenzial leben willst.

wenn du bereit bist dafür zu gehen, als Frau die Mutter zu sein, die du sein willst.


Voraussetzungen

 

Damit du dein Optimum aus diesem Seminar erreichen kannst, wünsche ich mir deine Bereitschaft für Veränderung.

Du zeichnest gerne mit Buntstiften, oder willst dich dafür öffnen.

Du bist bereit dich deinen inneren Impulsen zuzuwenden und diese auf Papier zu bringen. Ihnen zu lauschen, damit sie dich weiterbringen.

 

Ich bitte dich an den live Sessions anwesend zu sein, damit ich deine Fragen direkt beantworten kann, und dich wahrnehmen kann. Für deine und meine zufriedenstellende Begleitung. (Es gibt eine Aufzeichnung)

Du öffnest dich gerne in dieser Gruppe gleichgesinnter Frauen.

 

Organisiere dich bitte so, dass deine Kinder für mindestens

2 Stunden betreut sind. Damit du mit deiner vollen Aufmerksamkeit bei den live Sessions dabei sein kannst.

Mutter sein - Ich sein
Mutter sein - Ich sein

Leg dir für das Seminar ein "Mutter sein - Ich sein Tagebuch" an. Indem du dir deine Erfahrungen notieren kannst, damit du jederzeit darauf zurückgreifen kannst.

 

Lege dir bitte, vor Beginn der Session, alles bereit was du benötigst, wenn wir zeichnen.

Ich werde dir auch andere Übungen und Aufgaben lernen und stellen.

  • Weises A4 Papier
  • Bleistift und Radiergummi
  • Buntstifte. Von jeder Farbe eine oder gerne auch mehr.
  • Notizpapier. Dein Mutter sein - Ich sein Tagebuch.
  • Deine persönlichen begleit Gegenstände. Wie z.B. ein Kraftstein. Dein Begleit-Wesen, das wir zusammen zeichnen.

Achte darauf, dass du genügend Platz hast, wenn wir zeichnen.

Für die live Sessions brauchst du einen PC, Notebook oder dein Smartphone. Eine eingebaute Kamera oder eine externe Livecam.

Du brauchst einen Zugang auf Zoom. (siehe unten)

 

Mit Respekt und Achtung vor deinen Erfahrungen begleite und unterstütze ich dich. In dein Leben voller Leichtigkeit, Freude und Liebe.


Wie laufen die 6 Monate ab?

Wir treffen uns Online im 14 Tage Rhythmus, immer 

Mittwochabend 19.30

 

In der ersten live Session lernst du dein Begleit-Wesen kennendas dich durch diese 26 Woche begleitet. Dazu treffen wir uns Online in einem virtuellen Raum über Zoom. (siehe unten)

Diese erste Session könnte etwas länger Dauern.

Es gibt von allen Sessions eine Aufzeichnung, die ich dir auf meiner Webseite zur Verfügung stelle. Falls du an einer live Session nicht dabei sein kannst. 

 

Alle 2 Wochen haben wir eine Online Session, in der du tiefer in dein befreites Sein eintauchst. Dauer ca 60-90 Min.

Alle Sessions bauen aufeinander auf.

  

In der Woche zwischen den Online Sessions bekommst du eine Meditation in Form einer inneren Reise, Dauer: ca 30-45Min

Oder du bekommst eine Aufgabe, die du für dich schriftlich lösen darfst.

Dazu bekommst du einen Passwortgeschützten Zugang zu meiner Webseite. Wo du die Meditationen für dich nutzen kannst. Zu einer für dich stimmigen Zeit.

Hier stehen dir auch die Aufzeichnungen der live Sessions zur Verfügung, bis zum Ende des Seminars.

 

Kraftvolles unterstützendes Emotions-Wesen
Kraftvolles unterstützendes Emotions-Wesen

So gehst du, von Session zu Session, immer tiefer in deine Wandlung zu deinem individuellen Muttersein. Mit jeder Session kommst du deinem Freifühlen näher. Frieden und Ruhe dürfen dich mehr und mehr erfüllen. Du erkennst deine Bedürfnisse immer deutlicher.

 

So erlaubst du dir, deine Individualität als Mutter mehr und mehr zu leben. Um eine glückliche Mutter zu sein. Tief verbunden mit dir als Frau und Mutter, und deinem Kind.


Nach 26 Wochen mit mir

  • Du gehst mit Leichtigkeit durch deinen Alltag, da du deine Bedürfnisse kennst und für sie gehst.
  • Du kennst deine Grenzen. Du berücksichtigst sie, weil du weisst, dass sie wichtig sind für dein Wohlbefinden.
  • Aus deiner inneren Klarheit begleitest du dein Kind durch seine Entwicklungsschritte.
  • Du vertraust dir, und dem was du fühlst, als Wegweiser in deinem Leben.
  • Du bist dir deine beste Freundin.

In den letzten 26 Wochen bist du vielem in dir begegnet, einiges davon hat dich erschreckt, doch es hat dir Klarheit gebracht. 

Aus deiner inneren Klarheit erkennst du deine Grenzen. Da du erkannt hast, wie wichtig es für dein Wohlbefinden ist, nimmst du dir Zeit für deine Bedürfnisse.

Du hast dein Muttersein als Frau neu definiert und lebst danach.

Freude und Gelassenheit, Zufriedenheit und Liebe sind Bestandteil deines Lebens geworden.

Mutter sein - Ich sein
Mutter sein - Ich sein

Du bist eine glückliche Frau und Mutter. Auch in herausfordernden Zeiten weisst du, wie du dich selber stärken kannst. Dein Alltag hat sich entspannt. Du setzt andere Prioritäten. Weil du erkannt hast, was dir wirklich wichtig ist.


Preis: 700.- Fr. inkl. MwSt.

6 Monate für dich und dein befreites Mutter sein

Beginn 2.9. 2020 

Einmalzahlung mit 10% auf Rechnung:  630.- Fr. inkl. MwSt.

 

Ratenzahlung auf Rechnungen: 3x 233.- Fr. inkl. MwSt.

 


Eine Herzens-Mutter schreibt:

Meine Arbeit mit Gabriele-Maria empfand ich als sehr intensiv und heilsam.

Sie hat mich zweimal durch tiefe Emotionswelten geführt, die gewisse Teile in meinem Leben ständig 

überschattet haben- besonders in Bezug auf meine Kinder, kam ich immer häufiger damit an meine Grenzen. Aggression und Schuld waren meine Themen, meine Tage waren dadurch unberechenbar, Auf und Abs ohne 

ersichtlichen Grund, ein ständiger Kampf, ständig im Krieg mit mir selbst und meiner Außenwelt.

In den Sitzungen geht es ganz gezielt auf den Punkt, es wird gegraben, beleuchtet, kommuniziert, 

freigesprochen und versöhnt.

Ich fühle mich seither heiterer, befreiter und ausgeglichener.

Herzlichen Dank! 


Ist dir eine 1:1 Begleitung lieber? Hier findest du sie.

Zoom ist:

etwas wie Skype, es kommt aus Amerika. Es ermöglicht uns, dass wir uns in der Gruppe alle sehen können. In dieser Video Chat Plattform kannst du mich genauso wie die anderen Teilnehmerinnen hören, und alle können sich mitteilen.

 

Vor unseren ersten Online Treffen sende ich dir einen Link zu, über den du in den Chat Raum eintreten kannst.

Falls du Zoom noch nicht installiert hast auf deinem PC oder Laptop geht das automatisch über den Link von mir.

Dazu brauchst du einfach etwas Zeit, die du vor unserem ersten Treffen einplanen musst.

Falls dein Gerät keine eingebaute Kamera hat, brauchst du eine Webcam.

Deine kostenfreie Anmeldung auf Zoom ist erforderlich.

Über Zoom kann ich auch unsere Sessions aufzeichnen, sodass du sie weiterhin nutzen kannst. Dies gilt für die 26 Wochen mit mir.