Lass deine Zellen schulen.

Damit sie in ihre Uraufgabe zurückfinden können.

Dieses Video führt dich zu YouTube

Erfahrungsbericht von mir, mit dem Molekül in Kapselform.

 

Das weise Molekül, das meine Zellen schult.

 

Ich bin so glücklich und dankbar, dass dieses weise Molekül zu mir gefunden hat. Es schult meine Zellen und erinnert sie daran, was ihre Uraufgabe ist in meinem Körpersystem ist.

Ich nehme diese Moleküle nun seit Mitte August 2021, in Kapselform, zu mir.

 

Woran erkenne ich, dass das Molekül mir hilft?

Meine Aura ist stabiler.

Das heisst, ich fühle mich wie in einem Cocoon eingehüllt. Darin fühle ich mich geborgen und beschützt, behütet und sicher.

Sogar mein Mann sagte gestern zu mir: du bist so ruhig in den letzten Tagen.

Das geniesse ich sehr.

Äussere Situationen dringen nicht mehr ungefiltert direkt in mein System ein. Es ist, als würden die Pfeile an einem Schutzschild abprallen.

  • Ich muss nicht mehr auf alles und jeden reagieren.
  • Ich kann auch mal sein lassen und/oder schweigen.
  • Ich fühle mich weniger angegriffen oder angreifbar.

Das bringt so viel Entspannung in meinen Körper.

Es ist einfach göttlich. Und erfüllt mich mit Dankbarkeit.

  

 

Aus dieser Ruhe und diesem Geborgenheitsgefühl in mir, kann ich mich viel leichter selber reflektieren und beobachten.

Ich kann mein Fühlen besser annehmen. Ohne mich dafür zu bewerten oder zu verurteilen.

Die Erwartungen an mich selber sind geschrumpft. Ich muss nicht mehr die Beste sein oder übermenschlich. Es ist ok, wenn ich wütend werde, wenn ich mich ärgere, wenn ich mich überfordert fühle, ich Angst habe.

Das darf alles da sein, wertfrei und ich darf mich dafür lieben.

 

Ist das ein wunderbares Geschenk, das ich mir täglich schenke über dieses weise Molekül!!

   

Weisst du wie das ist, wenn du nach über 10 Jahren bemerkst, dass sich dein Schlaf verbessert?

Das ist für mich ein so grosser Segen!!

Danke danke danke du weises Molekül, dass du meine Zellen schulst, damit sie die richtige Schlafhormonzusammenstellung ausschütten für meinen gesunden regenerativen Schlaf.

 

Über 10 Jahre war ich 2-4 Stunden wach in der Nacht.

Huch, was habe ich da für Wut und Hass auf mich selber empfunden. Besonders zu Beginn dieser Phase. Irgendwann hat sich mein Körper daran gewöhnt und hat anders kompensiert. Wie z.B. mit Süssem, um den Adrenalinspiegel oben zu halten, damit ich wach blieb.

 

Gerade letzte Nacht habe ich 7 Stunden durchgeschlafen. Halleluja!

Das ist noch nicht jede Nacht so.

Doch ich fühle, wenn ich aufwache, dass ich tiefer geschlafen habe. Ich fühle mich erholter und kraftvoller.

Schlafen ist so ein Segen für das Wohlbefinden, und einen entspannten Alltag. 

 

Auch meine Zunge hat sich verändert.

Über mehrere Jahre haben sich darauf rote leuchtende Streifen gebildet.

Die Streifen schmerzten mich nicht, doch sie zeigten mir, dass etwas in meinem Körper nicht stimmte.

Heute sind sie fast weg. Ich sehe sie noch, doch das Rot ist ganz weg.

Wie genial ist das den!

Das weise Molekül wirkt in mir, es schult meine Zellen. Es sagt ihnen, schau mal, so würde deine dir zugewiesene Aufgabe aussehen.

  • Zelle: echt jetzt?! Dann habe ich bisher alles falsch gemacht?
  • Molekül: du hast dein Bestes gegeben. Ich liebe dich. Ich zeige dir Schritt für Schritt, wie du in deine Uraufgabe findest. Was du auf deinem Weg dahin alles loslassen kannst, was du als Lüge abgekauft hast. Bis du deine wahre Aufgabe verstanden hast, und vollkommen Kompetent darin bist.

 

Willst du, dass deine Zellen auch geschult werden?

Über dieses weise Molekül, das du in einer Kapsel zu dir nimmst?

Melde dich bei mir, über das Formular unten an der Seite.


Heute möchte ich dir, anhand einer meiner Erfahrungen mit dem Lichtmölekül, zeigen, was es für dich bewirken kann, wenn du seine Unterstützung annimmst.

Seit vielen Jahren trat immer wieder das Bild von einem heftigen Auffahrunfall in mir auf.

Ich habe das immer gestoppt, da ich mir dachte, dass ist der Stress, wenn die Autofahrt anstrengend war.

Vorletzten Abend habe ich Lichtmoleküle genommen, in einer Zusammensetzung, wie ich sie noch nicht genommen habe.

Ich lag im Bett und da kam dieses Unfallbild wieder. Zuerst stoppte ich es wie immer.

Dann dachte ich schau doch mal wie es weiter geht.

Ok.

Durch das Lichtmolekül war ich entspannt und ließ mich fallen.

Ich fühlte, wie mein Auto und ich sich immer mehr zusammenquetschten. Ich fühlte, wie ich den Körper verließ. Ich sah das Lichtportal. Ich sah, wie viele, die am Unfall beteiligt waren, sofort ins Licht gingen. Ich wollte da auch hin. Es zog mich.

Im Licht dehnte ich mich aus ins ganze Universum.

Willst du wirklich wirklich leben?

Ja.

Ich sauste zurück in meinen Körper. Nun dehnte sich eine enorme Kraft in meinem Becken aus, die den Unfall rückgängig machte, wie ein rückwärts laufender Film.

Wow, war das eine Kraft, eine Macht, ganz ohne Gewalt, sondern voller Klarheit.

Da war einfach nur eine grosse mächtige Selbstverständlichkeit, dass dies das normalste der Welt ist.

Vielleicht denkst du, dazu braucht es doch kein Lichtmolekül.

Mag sein.

Ich für mich weiss, dass ich durch das Lichtmolekül die nötige Gelassenheit und innere Distanz hatte, dieses Heftige Erlebnis zu durchfühlen. Weil die Angst diesmal nicht mit dabei war. Denn sie hat mich bisher davor abgehalten genau hinzuschauen.

Wenn ich mich nun mit der Erde verbinde, fühle ich das viel intensiver mit einer schönen Wärme in meinem Körper.

Danke Lichtmolekül, dass du mir das Vertrauen ermöglicht hast, dieses Geschenk anzunehmen.


Es gibt auch eine Zahnpasta in der das Lichtmolekül drin ist.

Ich habe keinen Zahnstein mehr hinter den unteren Schneidezähnen. Wie genial ist dass den!!!!


Heute habe ich einer Freundin geschrieben. Sie ist etwas jünger als ich und doch in einem Alter, wo der weibliche Körper sich verändert. Da fragte ich mich, wie es ihr wohl damit geht.

Und plötzlich fiel mir auf, dass ich viel weniger Hitzewallungen habe. Besonders in der Nacht habe ich das seit längerem nicht mehr erlebt. noch vor einem Jahr bin ich fast jede Nacht aufgewacht, weil mir so heiss war und musste die Bettdecke wegschieben.

Wow, was für ein Geschenk!! 

Das Lichtmolekül wirkt in meinem gesamten System. 


Willst du das Molekül des Lebens für dich nutzen?

Dann nutze das Formular unten an der Seite und melde dich bei mir.

In einem Zoom Gespräch besprechen wir, welches Molekühl dich am besten unterstützt.

Wenn du in den nächsten 24 Stunden nichts von mir gehört hast, schau bitte in deinem Spamordner nach. Danke

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.